Das 22. Hobbyturnier wurde erfolgreich durchgeführt!

Petrus hat es gut mit uns gemeint und uns vor Regen, aber auch unerträglicher Hitze geschützt. Somit konnten alle Teilnehmer ihre Stöcke über den Asphalt jagen und versuchen, sich die Ränge der besten Hobbystockschützen zu erkämpfen.

Womit wir auch schon beim Thema wären – nämlich die Endwertung:

Den 1. Platz erreichte das Team „Manu´s Wirschtlhittn“ aus Oberösterreich, Platz 2 konnte sich das Team „CF Kapo 07“ sichern und den 3. Platz eroberten die „Rotheauer Buam“. Herzliche Gratulation an alle. Alle anderen Ränge könnt ihr in der Endergebnisliste unten bewundern.

Unsere Bayrischen Gäste „DGGF – d´Gspinnerten – Giasinger Freiheit“ konnten an ihren letztjährigen Erfolg (5. Platz) leider nicht anschließen und übernahmen heuer das Schlusslicht – Jungs lasst euch nicht unterkriegen und kämpft tapfer weiter!

Besonders erwähnenswert ist auch, dass heuer viele neue Gesichter am Start waren und im wahrsten Sinne des Wortes ihr Bestes gaben.

Vielen Dank allen Teilnehmern, dass es ein spannender Vormittag wurde, der dann in einen entspannten Nachmittag und lustigen Abend überging. Vielen Dank auch den Kuchenbäckerinnen, deren Köstlichkeiten wir in unserer Kaffeetheke anbieten durften sowie allen im Hintergrund tätigen Helferleins, die ein so schönes Schützenfest ermöglicht haben.

Ausserdem gibt es heuer als besonderes Highlight ein Video, gefilmt, geschnitten und vertont von Andreas Pepeunik (DJ Pimp), das ihr bewundern dürft, den Link dazu findet ihr unten.  Recht herzlichen Dank für das Meisterwerk.

Wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr!

Übrigens das 23. Hobbyturnier findet am Samstag den 4. August 2018 statt!

Bitte meldet euch rechtzeitig bei sebastian@stockschuetzen-wilhelmsburg.at frei nach dem Motto: „Wer zeascht kummt moint zeascht.“

Hier gibt´s die Fotos!

Und hier das Video!

 

Unterstützer
Zufallsbilder
dscn1873 dscn2006 dscn2061 dscn2948 bild11526 IMG_7122 Supra 0041